Bei dem AC-8 RGB-Kamerasystem handelt es sich im Kern um eine Nikon D800e Vollformat Digitalkamera, die für den Betrieb im Gyrocopter modifiziert wurde.

 

 

Ausgestattet ist sie mit einen vertikal verlaufenden Schlitzverschluss, der sich von oben nach unten bewegt. In letzter Zeit finden immer mehr Kameras mit Schlitzverschluss Einzug bei der Erfassung von Luftbildern, da diese für viele Anwendungsbereiche mit ausreichender Qualität einsetzbar sind. Weitere Spezifikationen sind in der nachfolgenden Tabelle ersichtlich.

Kameratyp Digitalkamera
Auflösung 36,3 Mpix
Bildformat 24 mm X 36 mm
Verschlusstyp Schlitzverschluss
Verschlusszeiten 30s - 1/8000s
Brennweite 50 mm (46,8°)
Fernsteuerung USB 2.0
Bildrate ca. 0,43 Hz
Gewicht 3 kg
Leistung 4,5 Watt (max.)

 

Das nachfolgende Bild zeigt eine Aufnahme von Dessau mit der im Gyrocpter integrierten RGB-Kamera.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Lutz Bannehr

Tel.: 0340 - 5197 1611

Email: lutz.bannehr@hs-anhalt.de

 

Prof. Dr. Lothar Koppers

Tel.: 0340 - 5197 1620

Email: lothar.koppers@hs-anhalt.de